Top-Speaker München 2017

Dieter Brandes

Dieter Brandes war lange Jahre Geschäftsführer und Mitglied des Verwaltungsrates von ALDI Nord. In diesen Funktionen trug er wesentlich zum Erfolgskurs des Unternehmens bei. Darüber hinaus war er als Geschäftsführer und Geschäftsleitungsvorsitzender in den Unternehmensgruppen Asko/Metro und coop sowie Wendeln/Kamps tätig.
Top-Speaker München 2017

Karsten Junge

Karsten Junge ist Partner bei Consileon und dort auf Wealth Management und Affluent Banking spezialisiert. In dieser Rolle begleitet er nationale und internationale Wealth Management Anbieter bei der Entwicklung und Umsetzung von Wachstums- und Effizienzstrategien. Zuvor war er unter anderem Leiter Vertriebsstrategie im Wealth Management der Commerzbank AG sowie Leiter Sales Support Domestic der Dresdner Bank AG.
Top-Speaker München 2017

Viktor Mayer-Schönberger

Prof. Dr. Viktor Mayer-Schönberger ist Professor für Internet Governance an der Universität Oxford. Neben seinem internationalen Bestseller “Big Data” hat er über zehn Bücher und über einhundert wissenschaftliche Beiträge veröffentlicht. 1986 gründete er Ikarus Software und entwickelte mit Virus Utilities das damals meistverkaufte österreichische Softwareprodukt.
Top-Speaker München 2017

Jörg Plesse

Jörg Plesse ist Erb- und Stiftungsmanager mit mehr als 15 Jahren Berufspraxis im Private Banking. Er hat aus seiner Tätigkeit bei mehreren Banken langjährige Erfahrung in den Bereichen Family Office, Wealth Management, Unternehmensnachfolgeberatung, Stiftungsmanagement und Financial Planning. Daneben arbeitet er als freiberuflicher Dozent und Fachbuchautor.
Top-Speaker München 2017

Frank Schwab

Frank Schwab ist Geschäftsführer der GIZS, dem paydirekt Kompetenzzentrum der Sparkassen Finanzgruppe, Mitbegründer des Frankfurter FinTech Forums, FinTech Investor, Chairman von Hufsy.com, Kopenhagen und Member of the Technology Advisory Boards der Sberbank, Moskau. Zuvor arbeitete er u.a. als Innovations Direktor und Leiter Online Banking & Brokerage für die Deutsche Bank.
Top-Speaker Hamburg 2017

Jens Spahn

Jens Spahn ist Bankkaufmann und Politikwissenschaftler. Von 2009 bis 2015 war er gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und ist seit dem 03. Juli 2015 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Als Vorsitzender der Deutsch-Niederländischen Parlamentariergruppe setzt er sich für eine gute grenzübergreifende Beziehung ein.
/
6

Hauptsponsor 2017

Amundi_compact

private banking kongress Mediathek

Hamburg 2016

Prof. Dr. Udo Di Fabio
Ehem. Bundesverfassungsrichter
Mehr

München 2016

Joschka Fischer
Bundesaußenminister a.D.
Mehr

Hamburg 2015

Dr. Klaus von Dohnanyi
Ehem. Bürgermeister der Stadt Hamburg
Mehr

Sie wollen den den private banking kongress Revue passieren lassen, die Highlights in Ruhe genießen und sich die Vorträge noch einmal anhören?

Unsere Mediathek bietet alle Impressionen rund um den Kongress, informativ und komprimiert.


Zur Mediathek

Vergangene Kongresse

Hamburg 2016 / 15.+16.09.

Wie kann man Volatilität als Renditequelle nutzen? Was ist bei der Finanzplanung im Mifid2-Umfeld zu beachten? Und wie sieht Beratung 4.0 im Private Banking aus? Die Vorträge auf private banking kongress 2016 boten den Zuhörern zahlreiche Erkenntnisse.
Mehr

München 2016 / 28.+29.04.

Auch der 10. private banking kongress bot ein vielfältiges Programm unter anderem zu den Themen Digitalisierung im Private Banking, Rentenmärkte und alternative Anlagekonzepte. Mit der Rede von Joschka Fischer fand das kleine Jubiläum seinen Abschluss.
Mehr

Hamburg 2015 / 03.+04.09.

Auch in diesem Herbst nutzten weit über 250 Investoren den private banking kongress zum Knüpfen und Pflegen von neuen und alten Kontakten, erfuhren Aktuelles aus dem Markt und sammelten ganz nebenbei Credits für certified financial planner.
Mehr

München 2015 /20..+21.04

Intensives Netzwerken, hochkarätige Referenten und interessante Vorträge – so die Agenda von mehr als 200 deutschsprachigen Wealth Managern auf dem private banking kongress in München.
Mehr

Hamburg 2014 / 15.+16.09.

Über 200 Investoren tauschten sich beim 7. private banking kongress über aktuelle Investmentlösungen und Branchentrends aus und hörten vom Star-Redner Prof. Dr. Ulrich Walter wie man von der Vision zur Mission kommt.
Mehr

München 2014 / 07.+08.04.

Über 180 Gäste, ein Piratenjäger, 23 Partner und Referenten sowie Kaiserwetter in München: Das und einiges mehr hatte der 6. private banking kongress zu bieten. Mehr
Mehr

Hamburg 2013 / 19.+20.09.

Die Anzahl der wiederkehrenden Gäste spricht Bände und auch Gäste, die erstmals den private banking kongress besuchten, waren restlos begeistert. Top-Speaker Philipp Vorndran brachte es auf den Punkt „Es ist eine Freude, den private banking kongress zum Netzwerken zu nutzen.“
Mehr

München 2013 / 08.+09.04.

Erstmals in der Geschichte des private banking kongresses werden alle Vorträge auf Video aufgezeichnet. Viele Referenten und Star-Redner des größten Branchentreffs der Private Banking Szene sind somit für alle Teilnehmer auch im Nachhinein zu genießen. Mehr
Mehr

Hamburg 2012 / 13.+14.09.

Am 13. + 14. September trafen sich Family Offices, Private Banker und Stiftungsmanager zur dritten Auflage der Veranstaltungsreihe in Hamburg. 44 Vorträge und Workshops, Netzwerken und geselliges Beisammensein standen auf der Agenda.
Mehr

München 2012 / 19.+20.04.

Nach dem Erfolg des 1. private banking kongress für Family Offices und Private Banking im September 2011 in Hamburg fand am 19. + 20. April 2012 der 2. private banking kongress in München statt. Das Motto: Anlagerisiken professionell managen.
Mehr

Hamburg 2011 /19.+20.09

Kaiserwetter an der Elbe und über 150 Gäste beim ersten private banking kongress in Hamburg. Zum Thema „Werterhalt statt Kapitalerhalt“ lud das private banking magazin erstmalig am 19. und 20. September 2011 in das Ehemalige Hauptzollamt in der historischen Speicherstadt.
Mehr
/
4

Über den private banking kongress

Der erste private banking kongress fand im September 2011 in Hamburg statt. Er war von Beginn an die größte deutschsprachige Veranstaltung für Wealth Manager in Europa.

Aufgrund der großen Resonanz folgten 2012, 2013, 2014 und 2015 jeweils zwei weitere private banking kongresse in München (April) und Hamburg (September) – alle neun waren große Erfolge.

Es ist vor allem die Kombination aus starken Themen und lockerer Atmosphäre, die den private banking kongress so erfolgreich macht. Hemmschwellen gibt es nicht, die Inhalte verbinden die Teilnehmer mit den Referenten und man ist zwei Tage und einen Abend bei bester Stimmung zusammen.

Top-Speaker der private banking kongresse

Hamburg 2016:
Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio
Ehem. Bundesverfassungsrichter
München 2016:
Joschka Fischer
Bundesaußenminister a.D.
Hamburg 2015:
Dr. Klaus von Dohnanyi
Ehem. Erster Bürgermeister von Hamburg
Hamburg 2015:
Prof. Dr. Manfred Spitzer
Gehirnforscher
Hamburg 2015:
Dr. Michael Trautmann
thjnk AG
München 2015:
Dr. Antonia Rados
Kriegs- und Krisenreporterin
München 2015:
Dr. Karl Pilny
Autor und Asienexperte
Hamburg 2014:
Prof. Dr. Horst Teltschik
Ehem. Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz
Hamburg 2014:
Prof. Dr. Ulrich Walter
D2-Astronaut, Professor für Raumfahrttechnik
Hamburg 2014:
Prof. Dr. Bernd Ankenbrand
Professor für Constructivist Finance (Karlshochschule)
München 2014:
Christopher Schramm
Verhandlungsführer
München 2014:
Harald Neidhardt
Co-Founder Smaato Inc. & Founder MLOVE
München 2014:
Thomas Richter
Hauptgeschäftsführer BVI
Hamburg 2013:
Thomas Kistner
Autor "FIFA-Mafia"
München 2013:
Frank Wehrheim
Autor "Inside Steuerfahndung"
München 2013:
Nick Leeson
Ehem. Derivatehändler
Hamburg 2012:
Bastian Sick
Journalist und Autor: „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“
/
6
Aktuelles

Family Offices werden gegründet, um das Vermögen der Eigentümer zu strukturieren und ihre Interessen zu wahren.... fb.me/3wcZqjJZG

Die Master-Kapitalverwaltungsgesellschaften in Deutschland verwalten derzeit rund 1,04 Billionen Euro, wie die... fb.me/8kIQke1K4

Rund 82.000 Millionären wanderten 2016 weltweit in ein anderes Land aus. Die Staaten mit den meisten Zu- und... fb.me/1dE1LyJsI

Das aktuelle Global Investment Returns Yearbook der Credit Suisse untersucht die inflationsbereinigte Rendite von... fb.me/1my9BfTRe

Die UBS hat die Nachfolge von Axel Kilian geklärt: Marcus Stollenwerk leitet künftig das deutsche UHNWI-Geschäft... fb.me/OxT3cvD2

Family Offices sind bei der Vermögensanlage mitunter auf der Suche nach Direktbeteiligungen auf dem M&A-Markt.... fb.me/3Ck4ZmLAJ

Die weltweiten Investitionen in Fintechs sind 2016 drastisch zurückgegangen. Auch die Zahl der Deals sank... fb.me/8niU57OOK

Der Frankfurter Vermögensverwalter Alpha Beta Asset Management hat zusammen mit dem Finanz-IT-Dienstleister... fb.me/5vp6xBd7C

Ulrich Röhrle hat zusammen mit Benjamin Henle die Röhrle & Henle Partnerschaftsgesellschaft gegründet. Mit ihr... fb.me/ZfNnuStx

Der Vorstandsvorsitzende der Schweizer Bank am Bellevue ist von seinem Posten zurückgetreten. An der geplanten... fb.me/8usViTa0o

Institutionelle Anleger setzen verstärkt auf Absolute-Return-Fonds. Einer Datenauswertung von Lupus Alpha zufolge... fb.me/1tEGgncJC

Raiffeisen Capital Management, kurz RCM, hat bei der diesjährigen Firstfive-Gala gleich zwei Awards verliehen... fb.me/5DCwe2LCD

Christoph Schumacher übernimmt zum 1. Juni 2017 den Posten des Leiters Global Real Estate bei Credit Suisse Asset... fb.me/3xIPcf1NZ

Als einer der größten Vermögensverwalter verzeichnete Vanguard 2016 mit 289 Milliarden US-Dollar mehr... fb.me/8cW6TjuLy

Mit Daniel Haas als Zugang will die Feri-Gruppe ihre alternativen Strategien einer größeren Gruppe von Anlegern... fb.me/1yyyfRfLU

Wohin mit einem angesammelten Betriebsvermögen von beispielsweise einer Million Euro? Diese Frage dürften sich... fb.me/1TVi3NdLr

Ab 2009 hatte der Gesetzgeber mit der Abgeltungsteuer eine Besteuerungslücke bei Leerverkäufen von Währungen und... fb.me/1brB6ENs5

Über Millionäre und Milliardäre in Deutschland gibt es bisher kaum aussagekräftige Studien. Das DIW in Berlin hat... fb.me/8b7o6njuR

Das Controlling-Institut Firstfive hat zum dritten Mal die besten Vermögensverwaltungen ausgezeichnet. Bei der... fb.me/3rak9b4R6

In der Frankfurter Villa Bonn hat das Controlling-Institut Firstfive zum dritten Mal die besten... fb.me/1S217NufT