10. private banking kongress in München 2016

Top-Speaker in München

Joschka Fischer

Joschka Fischer, einst mächtigstes Mitglied der Grünen und nach dem Regierungswechsel 1998 erster grüner Außenminister der Republik. Seit seinem Abschied aus der aktiven Politik 2006 arbeitet er als erfolgreicher Autor, Berater internationaler Konzerne, war Gastprofessor an der amerikanischen Elite-Universität Princeton und ist Gründungsgesellschafter von Joschka Fischer and Company.
Top-Speaker in München

Wolfgang Ischinger

Wolfgang Ischinger war u. a. Botschafter in den USA und in Großbritannien sowie Staatssekretär im Auswärtigen Amt unter Joschka Fischer. In dieser Funktion vertrat er die Bundesregierung auf zahlreichen internationalen und europäischen Konferenzen, insbesondere im Rahmen der Vereinten Nationen, der Nato und der Europäischen Union. Geschätzt wird er u.a. für seine unkonventionellen Konfliktlösungen und seinen analytischen Verstand. In der Ukraine-Krise ernannte ihn die OSZE zum Moderator, der zwischen den Konfliktparteien vermitteln soll.
Top-Speaker in München

Dr. Markus Lange

Dr. Markus Lange ist Head of Financial Services Legal und Partner bei KPMG. Er ist intensiv mit der Analyse und Umsetzung der neuen Anforderungen von MiFID2 und MiFIR befasst. Dr. Lange ist Mitglied des Investor Protection & Intermediaries Standing Committee (IPISC) bei der europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA.
Top-Speaker in München

Spiros Margaris

Spiros Margaris ist Geschäftsführer der Beratungsboutique Margaris Advisory und Teilhaber von kapilendo, einem Online-Kreditmarktplatz, und moneymeets, einem FinTech Supermarket. Er belegt Rang 5 (Onalytica.com, Dezember 2015) bzw. Rang 4 (Jax Finance Conference, März 2016) der weltweiten Vordenker der Fintech-Szene und ist auch als Senior Advisor bei dem Fintech Forum, dem ersten und größten Hub für Fintech in Kontinentaleuropa, tätig. Er verfügt über 20 Jahre internationale Berufserfahrung im Investment Management sowie Technologie- und Innovationsmanagement.
Top-Speaker in München

Jörg Plesse

Jörg Plesse ist Erb- und Stiftungsmanager mit mehr als 15 Jahren Berufspraxis im Private Banking. Er hat aus seiner Tätigkeit bei mehreren Privat- und Regionalbanken langjährige Erfahrung in den Bereichen Family Office, Wealth Management, Unternehmensnachfolgeberatung, Stiftungsmanagement und Financial Planning. Daneben arbeitet er als freiberuflicher Dozent und Fachbuchautor.
/
5

Veranstaltungsinformationen

Datum & Ort

28. + 29. April 2016
Einlass ab 08.30 Uhr

Sofitel Munich Bayerpost
Bayerstr. 12
80335 München
www.sofitel-munich.com

Gäste

  • Family Offices (Multi und Single)
  • Private Banker (Privatbanken, Geschäftsbanken,  Sparkassen)
  • Qualifizierte Vermögensverwalter
  • Stiftungen
  • Versorgungswerke
  • Dachfondsmanager

Das erwartet Sie

  • Fundierte Vorträge mit erstklassigen Referenten
  • Netzwerken in geselliger Atmosphäre
  • Top-Location
  • Credits für Certified Financial Planner
  • Erstklassiges Catering
  • Abendveranstaltung
 

Die Location: Historischer Charme trifft auf moderne und exklusive Architektur

Veranstaltungsort des 10. private banking kongresses ist das Sofitel Munich Bayerpost. Dieses hochklassige Hotel im Zentrum von München kombiniert in einzigartiger Weise Tradition mit Moderne. Das Flaggschiff der Luxushotellerie besticht durch avantgardistische Architektur und exklusives Kunstdesign. Hier trifft vollendeter Stil auf eine einzigartige Kombination aus bayerischer Lebensfreude und französischer Lebensart.

Dürfen wir Sie an diesen Kongress erinnern?

Save the date

Seien Sie auch beim nächsten private banking kongress dabei und tragen Sie sich rechtzeitig die neuen Termine ein. Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler mit auf.

Ansprechpartner für diese Veranstaltung

Viktoria_Delius_Trillsch

Viktoria Delius-Trillsch
Kongressleitung
Telefon: +49 (0)40-401 999 – 19

E-Mail schreiben

Felix_Tornow

Felix Tornow
Partner- und Sponsorenbetreuung
Telefon: +49 (0)40-401 999 – 27

E-Mail schreiben